Dr. rer. medic. Ulrike Schemmann

Wissenschaftliche Koordinatorin M.Sc. Medical Data Science

Mein Name ist Ulrike Schemmann und ich leite die Abteilung Education in Medical Informatics am Institut für Medizinische Informatik. Darüber hinaus bin ich als Lehrkoordinatorin im SMITH-Konsortium der Medizininformatik Initiative am Standort Aachen .

Im Studiengang Medical Data Science wirke ich als wissenschaftliche Koordinatorin mit. Gemeinsam mit Herrn Prof. Röhrig betreue ich das Modul BMHI Internship/Project Work.

Was Sie in meinem Modul BMHI Internship/Project Work erwartet

Das Modul BMHI Internship/Project Work umfasst eine berufspraktische Tätigkeit in Einrichtungen des Gesundheitssektors mit Bezug zu Biomedical and Health Informatics (BMHI). Das Modul findet im 2. Semester statt und hat einen Umfang von 10 CP/ECTS. Es gliedert sich in eine Selbstlernzeit von ca. 130-170 Stunden und eine Präsenzzeit von ca. 80-120 Stunden.

Zwei Arten berufspraktischer Tätigkeiten werden möglich sein: außerhalb des eigenen Arbeitskontextes (Internship) und im Rahmen des eigenen Arbeitsumfeldes (Project Work).

Warum ist das Modul für Medical Data Scientists wichtig?

Ziel dieses Moduls ist die Anwendung von Wissen und Fähigkeiten sowie erlernten Methoden und Werkzeugen im Rahmen eines definierten BMHI-Projektes. Ein abschließender Bericht dient u.a. der Reflexion des Wissenstransfers zwischen Studium und beruflichem Kontext. Die Anbindung von Theorie an Praxis und die Rückbindung der Praxiserfahrungen in das weitere Studium machen dieses Modul so wichtig im Studiengang Medical Data Science. Die beruflichen Perspektiven von Medical Data Scientist in der Forschung, in Datenintegrationszentren, in der Gesundheits-IT oder in Gesundheitsunternehmen können erprobt und weiterentwickelt werden.

Warum Sie den Master Medical Data Science in Aachen absolvieren sollten!

Aachen bietet den Studierenden des Studiengangs Medical Data Science ein forschungsstarkes, interdisziplinär und interprofessionelles Umfeld mit Uniklinik RWTH Aachen, RWTH Aachen und dem RWTH Aachen Campus. Hier werden im Kontext von Wissenschaft, Wirtschaft und Praxis Lösungen für die aktuellen und zukunftsgerichteten gesundheitsrelevanten Fragen und gesellschaftlichen Herausforderungen adressiert.